Einträge von

Besuch der Bildungsmesse an der Deutschen Schule Madrid

Am 18. Januar besuchte die Jahrgangsstufe 11 die Berufsbildungsmesse an der Deutschen Schule Madrid. An vielen Ständen konnten sich die Schüler über deutsche, spanische und internationale Universitäten und Hochschulen informieren. Darüber hinaus wurden viele Vorträge angeboten, die von den Schülern zahlreich besucht wurden. Hier zwei Erfahrungsberichte: Gonzalo Llácer Chacón: Morgens um 4:40Uhr aufstehen und mit […]

Wandern in Juanar

Am 20. Januar 2023 stand für die Schüler der Erdkundekurse der 11. Klassen eine ganztägige Exkursion zum Juanar auf dem Programm. Nach gut einstündiger Fahrt erreichte man das Refugio Juanar. Hier erfolgte eine kurze Einführung, in der die Gebirgsbildung und der Routenverlauf vorgestellt wurden. So erfuhren die Schüler, wie vor 20 Millionen Jahren die tektonische […]

ABC…

Wie jede Woche arbeiten wir an Stationen in Klasse 1. Diese Woche haben die Schüler eine Aktivität gefunden, die bei ihnen sehr beliebt war: „Alphabet-Angeln“ Wie schön ist es zu sehen, wie sie mit einem Lächeln im Gesicht lernen. „Es hat viel Spaß gemacht, die Buchstaben zu angeln, um Worte zu bilden“ sagt Erika.

K0 Januar

Januar! Im ersten Monat des Jahres dreht sich bei den Gänseblümchen alles um Eis und Schnee. Wie können nur die Pinguine und all die anderen Tiere wieder aus dem Eis befreit werden? Bei unserem Spiel “Pitsch Patsch Pinguin” und einer turbulenten Schneeballschlacht wird allen wieder warm!

Lehrer für einen Tag…

Bei dieser Gelegenheit waren die Schüler selbst einen Tag lang Lehrer. Sie wurden in verschiedene Teams eingeteilt und haben verschiedene Inhalte des Faches erklärt: zusammengesetzte Wörter, Augmentative, Diminutive… Diese Aktivität fördert den mündlichen Ausdruck, die Teamarbeit und die Scheu, in der Öffentlichkeit zu sprechen.

Die Deutsche Schule Málaga feiert ihr 125-jähriges Jubiläum!

1898 wurde sie in Málaga-Stadt als dritte deutsche Schule in Spanien (nach Barcelona und Madrid) gegründet. Mit Ende des Zweiten Weltkriegs wurde die Schule geschlossen und 1966/67 an Ihrem jetzigen Standort in Elviria (Ojén) wiederbegründet. Diesen Geburtstag haben wir zum Anlass genommen, ein abgewandeltes Logo zu erstellen, welches im Jubiläumsjahr 2023 das bekannte Logo ersetzt.

Das Gelernte anwenden…

Um die Lehrtexte im Unterricht zu üben, haben wir die Ärmel hochgekrempelt. Wir haben ein sehr lustiges Kochrezept gemacht. Wir hatten viel Spaß und wir haben gelernt, das wir eigentlich sogar gute Köche sind. „Ich habe diese Aktivität geliebt“ strahlte Luca am Ende. Wie köstlich waren unsere gefüllten Eier!

Regionalwettbewerb Jugend Musiziert

Gestern, am 16.01.2023 fand das Preisträgerkonzert des Musikwettbewerbs Jugend Musiziert statt. Das Konzert zeigte das hohe Niveau der Teilnehmer dieses Jahres 2023. Glückliche 33% der Teilnehmer dürfen nach Las Palmas de Gran Canarias reisen, wo die nächste Phase des Wettbewerbs stattfinden wird. Trotz vieler erster Preise können trotzdem einige nicht am Landeswettbewerb auf Gran Canaria […]