1. Schreibe den US-Bundesstaat auf, den man nur auf dem Wasser- oder Luftweg

    erreichen kann.

2. Kreuze an, welche der folgenden Städte am weitesten im Osten liegt.

    A Eisenach B Gera C Weimar D Jena

3. Ordne die folgenden Städte gemäß ihrer geographischen Breite von Nord nach

    Süd: A Bordeaux B Oslo C Prag D Riga

Diese und noch viele weitere knifflige Fragen mussten gelöst werden, um Klassensieger beim diesjährigen ‚Diercke Wissen 2020‘ Wettbewerb zu werden. Deshalb wurden in den Klassen 7 bis 10 in den letzten Wochen die Aufgaben für den Geographie-Wettbewerb von Diercke durchgeführt.

Kurz vor der Semana Blanca standen dann die folgenden Klassensieger fest: Rozalia Kwiatkowska (7a), Sophie Witzmann (7b), Tessa Kijek Reichert (8a), Julia Bueno Suárez (8b), Victoria Herraiz Crone (9a), Pablo Rodríguez Gómez (9b), Luca Hettstedt Boto (10a) und Pablo Domínguez Crespo (10b).

In einer sehr spannenden Finalrunde bestimmten die obigen Teilnehmer den Schulsieger der Deutschen Schule Málaga. Beim Wetteifern um den Titel des Schulsiegers zeichnete sich nach Auswertung der Fragen ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Luca Hettstedt Boto und Victoria Herraiz Crone ab, das nochmals in ein zusätzliches Stechen mit weiteren fünf Fragen gehen musste.

Am Ende errang Luca Hettstedt Boto den Titel und darf Mitte März unsere Schule beim Duell der Auslandsschulsieger vertreten. Deren Gewinner darf wiederum zum großen Bundesfinale nach Deutschland fahren. Also Drücken wir die Daumen.